Evangelisch-reformierte Domgemeinde Halle

Herzlich willkommen auf der Seite der Evangelisch-reformierten Domgemeinde in Halle!

Hier bekommen Sie Informationen über unsere aktuellen Veranstaltungen, Gottesdienste, Gesprächskreise, Konzerte. Wenn Sie dazukommen möchten, sprechen Sie uns an. Sie sind herzlich eingeladen!

Des weiteren erfahren Sie alles über Taufe, Konfirmation, Hochzeit und Beerdigung. Falls Sie den Weg zur Kirche suchen, können Sie sich hier ebenfalls erkundigen. Wenn Sie an einem Gespräch interessiert sind, rufen Sie uns einfach an.

Auf unseren Seiten können Sie sich ferner über die Baugeschichte unserer Kirchengebäude und die mit Ihnen verbundenen christlichen Traditionen informieren. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Download Veranstaltungsflyer 2019

 

 

 

DOMUS.HAUS – Eine Befragung

Poster_Domus_Halle_2019_webversion_klein

Vom 10.-17. Juni 2019 findet am Dom zu Halle das interdisziplinäre Artists-in-residence-Projekt DOMUS.HAUS – Eine Befragung statt. Seid herzlich eingeladen! Informationen unter:  https://www.ekm-reformiert.de/domus/  .

 

 

HERZLICHE EINLADUNG ZUM ORGELFESTWOCHENENDE!

Orgelfestjahr web

 

 

 

FESTPROGRAMM ZUM ORGELFESTWOCHENENDE mit der restaurierten WÄLDNER-ORGEL (BJ 1851) IM DOM ZU HALLE

Zu allen Veranstaltungen erheben wir keinen Eintritt und freuen uns über Spenden am Ausgang.

Fr., 28. Juni, 19.30 Uhr
Eröffnungskonzert zum Orgelfestwochenende mit Gewandhausorganist Michael Schönheit, Programm: Johann Sebastin Bach: Fantasie c-Moll BWV 537, Choralbearbeitung: „O Mensch, bewein dein Sünde groß“ BWV 622, Fuge c -Moll aus BWV 537; Felix Mendelssohn Bartholdy: Sonate op. 65, Nr. 1 f -Moll; Franz Liszt, Präludium über „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“ (Klavierpräludium in der Übertragung von  Alexander Winterberger), Felix Mendelssohn Bartholdy: Sonate op. 65, Nr. 2c – Moll; Johann Sebastian Bach: Einleitung und Fuge „Das Lamm, das erwürget ist“ aus der Kantate „Ich hatte viel Bekümmernis“ BWV 21 in der Übertragung von Franz Liszt, Choralbearbeitung: „Vor deinen Thron tret ich hiermit“ BWV 668, Passacaglia c-Moll BWV 582 (Fassung Töpfer). Im Anschluss an das Konzert Ausklang im Domhof und -garten.

Sa., 29. Juni,
11 Uhr Kinderorgelkonzert
Die Josefsgeschichte wird mit spannender musikalischer Untermalung der Orgel erzählt. Mit Jutta und Gerhard Noetzel.

15.30 Uhr Festvortrag mit Grußworten und Vorstellung der Festschrift (Orgelbaumeister Kristian Wegscheider, KMD Prof. Konrad Brandt, Kantor Gerhard Noetzel, Musikwissenschaftler Michael Wünsche), danach Orgelbesichtigungen und Emporengespräche

19.30 Uhr Festkonzert für Chor und Orgel
Programm: „Te deum“ in A-Dur von Felix Mendelssohn Bartholdy, „Missa brevis“ von Zoltán Kodály, Psalm 86 und 148 von Gustav Holst. Aufführende: Chorprojekt des Domchores, Orgel: Christopher Lichtenstein, Leitung: Kantor Gerhard Noetzel

So., 30. Juni,
10 Uhr Festgottesdienst
Predigt: Dr. Jutta Noetzel
Musik: Chor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik (Leitung Peter Kopp), Posaunenchor der EKM (Leitung LPW Frank Plewka), Orgel (Kantor Gerhard Noetzel)
Kollekte: Fonds missionarischer Projekte des Gemeindedienstes der EKM

im Anschluss Kirchenkreisfest im Domgarten

16 Uhr Festkonzert für Blechbläser, Pauken und Orgel
Programm: Ouvertüre aus „A Midsummer Night´s Dream“ von Felix Mendelssohn Bartholdy, Orgelvorspiele Nr. 3 und 4 op. 32 von Adolph Hesse, 9. Sinfonie „Aus der Neuen Welt“ von Antonín Dvořák,  Praeludium und Fuge e-Moll op. 37 Nr. 4 von Adolph Hesse. Aufführende: Mitglieder der Staatskapellen Halle und Dresden, Orgel: Kantor Gerhard Noetzel

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Halle

 

 

Der Dom ist geöffnet:

 

April bis Oktober

dienstags-samstags: 11-17 Uhr

November bis April

dienstags-freitags: 13-16 Uhr

samstags: 10-16 Uhr

Jeden Samstag findet um 14.00 Uhr eine öffentliche Führung durch den Dom statt. Tickets für 4 EUR sind im Stadtmarketing Telefon:+49 (0) 345 122 99 84
E-Mail: touristinfo@stadtmarketing-halle.de erhältlich. 

 

 

Aktuelle Veranstaltungen