Evangelisch-reformierte Domgemeinde Halle

Herzlich willkommen auf der Seite der
Evangelisch Reformierten Domgemeinde in Halle!

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern auf unseren Seiten. Unsere Gottesdienste finden regelmäßig im Dom statt. Die Kirche ist täglich von 12 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Für alle, die darüber hinaus in diesen Tagen eine geistliche Stärkung suchen, gibt es jetzt im Menü rechts die Corona-Box, in der wir Texte, Predigten und Musik für Sie sammeln. Mit dem Spendenaufruf für Armenien (download rechts) suchen wir Unterstützer*innen für Menschen zu gewinnen, die gerade existentiell darauf angewiesen sind, dass wir ihre Not sehen.

Haben Sie Lust, am Predigttext für den kommenden Sonntag mitzudenken? Einfach hier reinklicken und mitschreiben: Predigtpadlet

 

Zum Programm

Ein Jubiläum wird gefeiert! 1. Juli um 21 Uhr bis 4. Juli um Mitternacht 2021

Die evangelisch-reformierte Domgemeinde Halle möchte zusammen mit großartigen Partner*innen ein Programm zu 750 Jahre Dom zu Halle real werden lassen. Vom 1. Juli bis 4. Juli soll der Dom 75 Stunden durchgängig seine Pforten öffnen – für jedes Jahrzehnt ein Stunde. Ausstellungen, Konzerte, ein Festakt sowie ein Festgottesdienst stehen auf dem Programm des langen Festwochenendes. 

Kooperationspartner*innen des Domjubiläums:
Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle,
Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)
Akademischen Orchester Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg,
Freunde der Bau- und Kunstdenkmale Sachsen-Anhalt e. V.,
A K I Arbeitskreis Innenstadt e.V.
Berufliches Bildungswerk e.V. Halle-Saalekreis

Förderer:
Land Sachsen-Anhalt
Stadt Halle (Saale)

Unterstützer*innen:
HWG mbH
Stadtwerke Halle

Wir danken allen Unterstützer*innen der Crowdfunding-Kampagne!

 

seele

Jeden Freitag Nachmittag von 14 – 18 Uhr gibt es ein offenes Seelsorgeangebot am Dom zu Halle. Das Angebot gilt auch in der Zeit der Corona-Krise unter Einhaltung aller üblichen Vorsichtsmaßnahmen. Weitere Informationen finden sie im Link.

Seelsorge am Dom

 

Unsere jungen Minecraft-Dombauarchitekten haben in den letzten Monaten den Dom nachgebaut. In unserem neuen Youtube-Kanal könnt ihr ihn bestaunen und erfahren, wie wir in diesem Jahr die St. Martinsgeschichte nachgespielt haben.

zum Youtube-Kanal der Domgemeinde

 

Domgemeinde Halle Facebook  Reformierter Kirchenkreis Instagram