Evangelisch-reformierte Domgemeinde Halle

Herzlich willkommen auf der Seite der Evangelisch-reformierten Domgemeinde in Halle!

Hier bekommen Sie Informationen über unsere aktuellen Veranstaltungen, Gottesdienste, Gesprächskreise, Konzerte. Wenn Sie dazukommen möchten, sprechen Sie uns an. Sie sind herzlich eingeladen!

Des weiteren erfahren Sie alles über Taufe, Konfirmation, Hochzeit und Beerdigung. Falls Sie den Weg zur Kirche suchen, können Sie sich hier ebenfalls erkundigen. Wenn Sie an einem Gespräch interessiert sind, rufen Sie uns einfach an.

Auf unseren Seiten können Sie sich ferner über die Baugeschichte unserer Kirchengebäude und die mit Ihnen verbundenen christlichen Traditionen informieren. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Der Dom ist geöffnet:

April bis Oktober

dienstags-samstags: 11-17 Uhr

November bis April

dienstags-freitags: 13-16 Uhr
samstags: 10-16 Uhr

 

Jeden Samstag findet um 14.00 Uhr eine öffentliche Führung durch den Dom statt. 

Tickets für 4,00€ p.P. sind an folgenden Stellen erhältlich:

Vorreservierung und Kartenverkauf in der Tourist-Information Halle (Saale)
Marktschlösschen | Marktplatz 13 | 06108 Halle (Saale)
Telefon:+49 (0) 345 122 99 84
E-Mail: touristinfo@stadtmarketing-halle.de

Bei Gruppenanfragen steht Ihnen die Gruppentouristik zur Verfügung:
Telefon:+49 (0) 345 122 79 -12/-13/-26
E-Mail: kontakt@halle-tourismus.de

Einzelne Tickets können auch bei der Gästeführerin bzw. dem Gästeführer vor Ort erworben werden.

 

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag 

Am 6. März feiern wir Weltgebetstag unter dem Motto „Steh‘ auf und  geh'“ mit dem  Gastgeberland Simbabwe. Eingeladen sind alle Interessierten. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein Mitbring-Buffet und schöne Dinge aus Simbabwe und der Einen Welt.

Beginn: 17 Uhr im Gemeindehaus, Kleine Klausstr. 6. 

webseite_downloads_titelbild_2020_wgt_web_copyright_nonhlanhla-matheBild: Nonhlanhla Mathe

 

seele

Jeden Freitag Nachmittag von 14 – 18 Uhr gibt es ein offenes Seelsorgeangebot am Dom zu Halle. Weitere Informationen finden sie hier Seelsorge am Dom