REFERENTIN NETZWERK DOM

REFERENTIN NETZWERK DOM

Die Welt, in der wir leben, hat so mancherlei neue Entwicklungsmöglichkeiten für die Menschen geschaffen, dass ein fruchtbares Gespräch mit ihr nur zustande kommen kann, wenn man ihr ebenfalls zuhört, denn es sollen ja gegenseitig [sic!] Gedanken ausgetauscht werden.“
(Hendrik Kraemer, Reformierter Theologe, 1888 – 1965)

 

Dieses gegenseitige Zuhören, das ist uns wichtig.

Wir, das ist die Evangelisch-reformierte Domgemeinde zu Halle. Den Dom als Gebäude werden Sie sicher schon einmal betreten haben, ob als TouristIn oder Einheimische/r. Die Gemeinde an sich kennen Sie vielleicht noch nicht.

Vielleicht sind Sie auf der Suche nach einem Ort, wo Sie sich mit Gleichgesinnten über Gott, Glaube und Kirche auseinandersetzen können. Wo Sie den Fragen um Lebens-(Un-)Sinn und Existenz auf den Grund gehen wollen.

Genau dafür ist meine Stelle da. Ich möchte mit Ihnen uns Gespräch kommen und gemeinsam Projekte anschieben, in denen wir zusammen diese Fragen bearbeiten können.

Dabei müssen Sie nicht zwangsläufig von einer christlichen oder anderen religiösen Gemeinschaft kommen. Aber vielleicht von einem Theater, der Oper, der Lebensberatung oder aus einem ganz anderen Metier, das sich mit den existentiellen Fragen dieses Lebens befasst und die Auseinandersetzung mit dem christlich-reformierten Glauben nicht scheut. Hier vor Ort im Gespräch miteinander.

Lassen Sie uns zusammen etwas auf die Füße stellen!

 

 

ÜBER MICH
IMG_7254Seit März 2018 arbeite ich, Judith Königsdörfer, in der Evangelisch-reformierten Domgemeinde als Referentin Netzwerk Dom. Seit jeher dem Glauben und „der Kirche“ eng verbunden begeistert mich nicht nur meine Arbeit, sondern auch die Frage, wie christlicher Glaube heute gelebt werden kann – vor Ort in Halle, aber auch weltweit. Besonders geprägt bin ich dabei von meiner (ehrenamtlichen) Arbeit im  Weltkirchenrat (ÖRK).

 

 

KONTAKT

Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen und bin erreichbar unter:

Judith Königsdörfer
Referentin Netzwerk Dom
Kleine Klausstr. 6
06108 Halle (Saale)

mobil: +49-(0)177-8360478
email: referentin@dom-halle.de