Wie werde ich Mitglied?

Wir freuen uns, wenn Sie zu unserer Gemeinde kommen möchten! Aber wie wird man Gemeindeglied?

Zur reformierten Gemeinde gehört man durch die Taufe. Wenn Sie überlegen, ob Sie sich taufen lassen möchten, suchen Sie einfach das Gespräch mit Pfarrerin Noetzel.

Wenn Sie getauft sind und aus einer anderen Gemeinde in unsere wechseln möchten, können Sie einen Antrag auf Umpfarrung stellen, den Sie im Gemeindebüro oder bei Pfarrerin Noetzel abgeben: Formular – Umpfarrung_überregional 

Wenn Sie getauft sind und aus der Kirche ausgetreten sind, nun aber erneut den Weg hinein suchen, nehmen Sie ebenfalls einfach das Gespräch mit der Pfarrerin auf.

Gemeindeglieder erhalten den Gemeindebrief der Reformierten Gemeinde, sind berechtigt, das Presbyterium der Gemeinde zu wählen bzw. sich wählen zu lassen und Dienste und Seelsorge der Gemeinde in Anspruch zu nehmen.

Herzlich willkommen!